SG1-S01E04 – “Verraten und Verkauft”

Carter trägt ein blaues Kleid und legt sich mit Shang Tsung an, in einem Kampf um ihr Leben. Mortal Combat meets STARGATE? Was es damit auf sich hat, wieso diese Folge beinahe einen Showwriter abgeschreckt hat und vieles mehr, hört in in der aktuellen Folge Chevron10, wenn drei STARGATE-Fans ihre Lieblingsserie zerreden. Viel Spaß dabei.

Infotafel

  • SG1 – Staffel 1 – Episode 04
  • Englischer Titel: “Emancipation”
  • Drehbuch: Katharyn Powers
  • Regie: Jeff Woolnough
  • Erstausstrahlung (USA): 8. August 1997
  • Erstausstrahlung (D): 20. Januar 1999

Feedback

Links

Eine Antwort auf „SG1-S01E04 – “Verraten und Verkauft”“

Klasse, endlich ein Stargate Podcast!! Ich bin ja mal gespannt ob ihr das bis zur letzen Folge durchzieht. Ihr macht das jedenfalls großartig und ich bleibe bis zum bitteren Ende dabei 🙂 SG-1 ist mit Abstand meine fav Serie und ich habe jede Folge min 10x gesehen.
Ihr geht hier davon aus, dass Carter Einsätze mit Feindkontakt hatte da Kawalsky Sie nach dem Ausstieg aus einer F16 fragt was Carter mit Ja beantwortet. Kawalsky fragt hier aber nach einem “simuliertem” Bomberflug. Ich kann mir unter einem simuliertem Bomberflug nichts vorstellen. Aber wir können davon ausgehen, dass Sie nicht mit dem Messer zwischen Zähnen und der P90 im Anschlag im feindlichem Gebiet abgesprungen ist. Es muss sich um eine Simulation gehandelt haben oder eine Übung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.