In der Tat – 001

Pascal ist im Urlaub, daher haben wir uns dazu entschlossen, die Besprechung des Pilotfilms zu verschieben. Damit ihr nicht leer ausgeht, haben sich Christian und Uwe dennoch virtuell zusammen gesetzt und über Filme gesprochen, die es nie gab, Serien die es hoffentlich geben wird und über glühende Augen, aus Angst vor einer Studiostürmung. 😉

Viel Spaß mit der aktuellen Folge, wir freuen uns über jedwedes Feedback, zum Beispiel auf unserer Homepage, bei Twitter oder Facebook.

Übrigens sind wir inzwischen abgesehen von eurem Podcatcher auch bei Apple Podcasts, Spotify und Google Podcasts zu finden.

Quellen

STARGATE der Film

Es geht ins Eingemachte, wir besprechen bis in das kleinste Detail den Film STARGATE von Roland Emmerich aus dem Jahr 1994.

Die Mikros sind inzwischen besser, die Sprecher sind weiterhin Anfänger, das merkt man ab und zu. Nichtsdestotrotz mit Sicherheit nicht langweilig, auch wenn wir uns mit 2 Stunden und 35 Minuten nicht kurz gefasst haben. 😉

Unser neuer Sprecher Pascal ist heute mit dabei und wir zerlegen einen unserer Lieblingsfilme mit Freude bis in die letzte Faser.

Übrigens, hört gerne mal auch bei den Kollegen vom Podcast Sternentor rein, auf Twitter findet ihr die als @podc_sternentor.

Feedback kannst du gerne hier hinterlassen:

Das Tor zum Podcast

Unsere Nullnummer ist da! Hier besprechen wir noch keine Folge STARGATE, sondern erklären erst einmal, was wir vorhaben. Die sehr unterschiedlichen Mikrofone hört man leider sehr heraus; wir bitten das zu entschuldigen, neue Hardware ist unterwegs.

Man hört leider einen etwas holprigen und sehr gestelzt wirkenden Einstieg, weil wir keinen guten Übergang von der Pre-Show in den Start fanden. Aber keine Sorge, wir werden etwas entspannter im Laufe der Sendung. 😉

Viel Spaß bei Chevron10 – Folge 0 – “Das Tor zum Podcast”!

Wir haben ein paar Podcasts erwähnt, hier die Links:

Feedback kannst du gerne hier hinterlassen:

Kategorien
Allgemein

Hallo Podcastwelt

“Gibt es eigentlich schon einen STARGATE-Podcast auf Deutsch? Nein? Warum nicht? Lass uns einen machen!”

Eigentlich völlig anders, aber dennoch gut hiermit zusammengefasst, lief das Gespräch zwischen uns, als wir uns das hier überlegten.

Inzwischen sind wir nicht mehr die Ersten, es gibt es einen deutschen STARGATE-Podcast und zwar “STERNENTOR“. Das hindert uns aber natürlich nicht daran, unser Ding durchzuziehen. Was das bedeutet, wie wir uns das vorstellen, was ihr hier erwarten könnt,… all das und vermutlich viel mehr erfahrt ihr in unserer ersten Folge, die demnächst hier online kommt. Wann? Auf jeden Fall Mittwochsabends um 20:15 Uhr, ist ja klar.